Rocking Kitchen und Metzgerei Raab: Genuss aus Limburg

Markus Raab und Andreas Hahn
Markus Raab und Andreas Hahn
Bei Rocking Kitchen dreht sich alles um gute Fritten. Für den besonderen Geschmack sorgen dabei die verschiedenen Toppings, wie Pulled Pork, frische Tomaten oder Putengyros. Dem Limburger Foodtruck ist dabei besonders wichtig, dass dafür nur hochwertige Produkte aus der Region verwendet werden, um den Kunden die bestmögliche Frische und Qualität zu garantieren.

Partner von Rocking Kitchen in Sachen Fleisch ist schon seit der Gründung die Metzgerei Raab. Das heimische Familienunternehmen versorgt Rocking Kitchen unter anderem mit der Gourmet-Bratwurst, die Sie auf den „kultigen“ Fritten finden oder dem Hackfleisch für die Soße des „Italieners“. Auch das „feurige“ Chili con Carne, das hausgemachte Putengyros für den „Cremigen“ oder das „trendige“ Pulled Pork-Fleisch, das über 16 Stunden gegart wird, kommen von der Metzgerei Raab um die Ecke. Dabei können sich die Kunden auf beste Qualität verlassen.

Beide Parteien schätzen ihre Partnerschaft und haben Spaß an der Zusammenarbeit. „Ich finde die Entwicklung von Rocking Kitchen sehr spannend“, so Marcus Raab, Inhaber der Limburger Metzgerei, der die Entwicklung des jungen Unternehmens von Beginn an verfolgen durfte. Innerhalb kürzester Zeit konnte sich das Team von Foodtruck-Chef Andreas Hahn einen guten Ruf in der Szene erarbeiten, auch dank der tollen Produkte der Metzgerei Raab. „Ich bin Herrn Raab sehr dankbar für die bisherige Unterstützung und glaube, dass das Qualitätsmerkmal „Fleisch der Metzgerei Raab“ sehr wichtig für unsere Kunden in der Region Limburg ist“, so Hahn über die Zusammenarbeit.